Als die Bücher flüstern lernten von Felicitas Brandt

Originaltitel: Als die Bücher flüstern lernten
Autorin: Felicitas Brandt
Sprache: Deutsch
Einband: Softcover
Seitenzahl: 288
Verlag: impress carlsen
Genre: Fantasy/ Liebesroman für Jugendliche
Preis: D 12,99 €/ A 13,40 €
ISBN: 978-3-551-30087-4
Veröffentlichung:  31. August 2017

Reihenfolge der Geschichtenspringer Reihe 

  1. Als die Bücher flüstern lernten
  2. Als die Worte tanzen wollten
  3. Als die Seiten träumen durften

Beschreibung und Handlung:

Als Waisenkind hat die 17-jährige Hope schon früh gelernt, niemandem außer sich selbst zu vertrauen. Mit Ausnahme von ihren Büchern natürlich und den Geschichten, die diese ihr zuflüstern. Bis sie eines Nachts in das Haus einer reichen Familie einbricht, um sich in deren riesigen Bibliothek zu bedienen, und bei ihrem Buch-Streifzug auf frischer Tat ertappt wird. Während Hope schon aus reiner Gewohnheit eine Abwehrhaltung gegenüber dem absolut nerdigen, aber zugegebenermaßen ziemlich süßen Jungen einnimmt, scheint dieser alles andere im Sinn zu haben, als sie zu verraten. Doch noch bevor Hope herausfinden kann, was genau es mit diesem Sam auf sich hat, werden sie unverhofft in eines der Bücher hineingezogen und landen… ja, wo eigentlich?

Weiterlesen »

Lesemonat März

Hallo ihr Leseratten, heute gibt es endlich den Blogbeitrag zu meinem dritten Lesemonat in diesem Jahr!

Lustigerweise war es wie im Februar so, dass ich in der ersten Hälfte des Monats eine kleine Leseflaute hatte und dementsprechend wenig gelesen habe. Dabei war mein Start ziemlich rasant, denn ich habe „Der Heimweg“ von Sebastian Fitzek an einem Stück durchgelesen. Im zweiten Teil vom März hat sich das aber schlagartig geändert, denn ich habe mehr als das Doppelte aufgeholt und gelesen.
Bisher gibt es dieses Jahr nur erfolgreiche Lesemonate bei mir, ich hoffe das sich das über das weitere Jahr genauso ziehen wird. Gesamt habe ich 15 Bücher und 5.512 Seiten gelesen.

Weiterlesen »