bookish worlds – where would I go?

Wolltest du nicht auch immer schon einmal in deine liebste Fantasy Welt eintauchen? Manche Bücher sind ja zum Glück so lebendig geschrieben, dass es sich während dem Lesen so anfühlt, als würde man gerade selbst in eben dieser Welt stehen.
Inspiriert zu diesem Beitrag wurde ich von hailsheartsnyc die vor kurzem ein Video zu diesem Thema gedreht hat!


Die erste der fünf Fantasie Welten, die natürlich auf keinen Fall fehlen darf, wo ich mir sicher bin, dass fast jeder unbedingt mit dem Express – kleiner Spoiler – hinreisen möchte. Das neue Schuljahr hat gerade erst begonnen, ich hoffe du hast deinen Brief und Eule mit dabei: auf geht‘s nach Hogwarts!
Schon seitdem ich klein bin und selber lesen kann, rereade ich die Harry Potter Bücher und schaue vor allem jedes Jahr mindestens einmal alle Filme an.
Die Harry Potter Welt fühlt sich einfach wie nachhause kommen an. Ganz abgesehen davon, dass ich finde sie ist so realistisch und realitätsnah beschrieben – ja natürlich besides the fact das es um Zauberkraft geht – dass man wirklich hingehen könnte. Hogwarts, ist ein Wohlfühlort. Egal, ob im Gemeinschaftsraum umringt von seinen Freunden, die eher schon Familie sind oder draußen auf dem Quidditchfeld, wo es immer actionreich zugeht. Aber sei doch mal ehrlich, wolltest du nicht immer schon von Madame Hooch lernen wie man auf einem Besen fliegt oder bei Hagrid die Pflege magischer Geschöpfe erlernen? Also ich auf alle Fälle! Genau aus dem Grund, mache ich es mir jetzt mit einer Tasse Tee in meinem Bett gemütlich und starte mit meinem reread der gesamten Reihe.

Ein bisschen so ähnlich wie bei Hogwarts, geht es mir auch mit Narnia von C.S.Lewis! Hat diese Welt nicht jeder auf seiner top-travel-list stehen?
Eine der wenigen Reihen, wo ich zuerst die Bücher gelesen und dann die beiden Filme gesehen habe. Wobei die Protagonisten in den Filmen die vier Kinder: Peter, Susan, Edmund und Lucy sind, die aber in den Büchern nur in Band zwei und fünf vorkommen. Gesamt besteht die Reihe aber aus sieben Büchern. Lustigerweise schaue ich gerade während ich den Beitrag schreibe „Die Reise auf der Morgenröte“, weil meine Lust in dieses Reich einzutauchen so groß war.
Ich bin jedes Mal aufs Neue von der Welt und deren Schönheit fasziniert. Schon als kleines Mädchen wollte ich unbedingt Lucy sein und Herrn Tumnus kennen lernen, ganz abgesehen von Aslan. Ich liebe die eigentlichen Hintergründe und Botschaften, die die einzelnen Charaktere und Situationen vermitteln und erzählen. Sie sind so wichtig, jeder sollte die Bücher gelesen haben und natürlich die beiden Filme schauen!

Eine Welt die wahrscheinlich nur wenige kennen, weil das Buch ziemlich unbekannt ist und von denjenigen die es gelesen haben, die meisten sagen das Buch sei schlecht – ich lese es aktuell und bin verliebt in das Setting!
Ich schwärme von Atlantia geschrieben von Ally Condie. Wie der Titel schon verrät, geht es um eine Unterwasserwelt, die wahnsinnig schön ist. Sie erhält sich selber und erinnert an Venedig, nur halt unter Wasser anstatt auf dem Wasser. Es gibt Kanäle und Gondeln, buntes Treiben, sehr viele Plätze, die man besuchen kann und sogar einen Markt. Die Welt ist schillernd und einzigartig, ich würde alles für einen Tauchgang dorthin geben.

Selection von Kiera Cass, ist eine dystopische, Märchen angehauchte zukünftige Version von Amerika, die aber jetzt Illea heißt und in ein Kastensystem unterteilt ist. Wer wäre nicht gerne einmal einen Tag lang Prinzessin? Count me in for this.
Nicht nur, dass die Liebesgeschichte von America wunderschön ist, genauso auch das Schloss von Illea. Lange Gänge aus gelegt mit weichen Teppichen, meterhohe Fenster, riesige Kronleuchter, eigene Wachen und ganz viel gutes Essen – mein Traum ist es auf jeden Fall.

Die letzte Welt, für die ich mich bei meinen Top fünf entschieden habe, ist wohl die am realitätsnächsten – falls man das bei Fantasy überhaupt sagen kann 😀
Die Macht der Seelen Reihe von Joss Stirling. Ich L I E B E diese Reihe: das Setting, die Charaktere, die Liebesgeschichte und die Handlung sind einfach rundum perfekt. Ich fühle mich wohl in der Welt, was wohl auch an dem intensiven familiären Feeling liegt, dass permanent im Vordergrund steht. Es geht um Menschen mit einer übernatürlichen Gabe – wer möchte die nicht haben? Und deine Lebensaufgabe ist es, deinen Seelenspiegel, dein sogenanntes Gegenstück zu finden. Wie schom erwähnt, ist diese Welt nicht viel anders als unsere, ich würde fast schon sagen dieselbe, nur das eben einige Menschen als Sevants geboren wurden.

Ist einer deiner Favoriten auf meiner Liste gelandet? In welche Fantasiewelt würdest du am liebsten leben, selbst wenn es nur für einen Tag wäre?

9 Gedanken zu “bookish worlds – where would I go?

  1. Ein toller Beitrag 😀 Hogwarts steht natürlich auch bei mir auf Platz 1 😀 ich glaube da möchte wirklich jeder hin! Ich habe gerade Illuminae gelesen und bin auch sonst ein grosser Weltraum – Fan da würde ich schon gerne mal auf so einem Raumschiff sein und durch ein paar Wurmlöcher fliegen 😀

    Danke dir für diesen inspirierenden Beitrag!

    Gefällt mir

    • Danke dir 😁 das glaube ich auch! Das Worldbuilding ist einfach der Wahnsinn. Klingt sehr spannend und vor allem gefährlich – hat aber durchaus seinen Reiz 😅
      Freut mich sehr, dass er dir gefallen hat! 😊

      Gefällt mir

  2. Hi Franzsika,

    ganz klar: Harry Potter muss einfach auch auf meiner Liste stehen. Dann würde ich gerne noch die märchenhafte Welt von Reckless eintauchen und natürlich nach Libropolis aus Die Seiten der Welt reisen. Das wären meine Top-3-Orte, die ich unbedingt bereisen wollte.

    Selection finde ich ebenfalls spannend, hätte hier mit der Cecilia-Reihe eine spannende Alternative, die ähnlich von der Idee sind und sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern. Tatsächlich würde ich bei Selection aber nur mit America in den ersten drei Bänden tauschen.

    Viel Spaß bei der Kommentierwoche. 🙂

    Liebe Grüße
    Nina

    Gefällt 1 Person

    • Hallo nochmal liebe Nina,
      Reckless möchte ich unbedingt lesen, die Reihe liegt einfach schon zu lange auf meinem SuB.
      Von Cecilia habe ich bereits gehört, aber die Reihe noch nicht gelesen.

      Danke den wünsche ich dir auch 😊

      Liebe Grüße,
      Franziska

      Gefällt mir

      • Hallo nochmal liebe Franziska 😊

        Reckless ist wirklich toll. Da gibt es jetzt auch einen überarbeiteten ersten Band von Cornelia Funke, der wohl jetzt noch besser sein soll. Aber allein die Idee der Welt und des Plots sind super toll. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!
        Cecilia habe ich in den letzten Tagen durchgesuchtet, da Band 3 veröffentlicht wurde. Eine angenehme und gute Reihe.

        Da mich auch diese Beitragsidee von dir mega begeistert, würde ich dazu auch gerne einen Beitrag schreiben und dich verlinken. Ist das okay?

        Liebe Grüße
        Nina

        Gefällt 1 Person

      • Hallo zum zweiten (oder dritten 😂)Mal liebe Nina,

        Steht schon auf meiner Wunschliste weiter oben. Habe ich auch gelesen, die Reihe wird ja auch neu aufgelegt so wie ich das verstanden habe. Danke dir!
        Ich wusste gar nicht, dass der dritte Band mittlerweile erschienen ist – danke fur die Info, somit wird es wohl endlich Zeit die Reihe zu beginnen 😊

        Klar ist das okay, ich freue mich total! Gerne darfst du mich verlinken.

        Hab einen schönen Sonntag,
        Franziska

        Gefällt 1 Person

      • Hallöchen 🙂
        super, das freut mich. Verlinken werde ich dich dann auf jeden Fall.
        Ich bin gespannt, wie dir die Reihe gefallen hat und freue mich schon auf deine Rezension.

        Frohe Ostern noch!
        Liebe Grüße
        Nina

        Gefällt 1 Person

  3. Harry Potter ist einfach Liebe ❤ Da träume ich mich schon als kleines Kind in die Welt 🙂

    Narnia selbst habe ich nie gelesen, habe als Kind den ersten Film im Kino gesehen und ihn soooo geliebt! Ich schaue ihn mir auch immer noch gerne an 🙂

    Alles Liebe

    Nadine

    Gefällt 1 Person

    • Oh ja ❤ ich auch, seitdem ich das erste Mal die Bücher gelesen und die Filme gesehen habe.

      Mittlerweile habe ich die Reihe bestimmt schon 3-4 Mal gelesen. Wie du kann ich den Film immer und immer wieder anschauen 🙂

      Ganz liebe Grüße,
      Franziska

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s