Tall, Dark and Dangerous – Heiß genug von M. Leighton

Originaltitel:  Strong Tough  (Tall, Dark, and Dangerous)
Autorin:  M. Leighton
Sprache: Deutsch
Einband:  Taschenbuch
Seitenzahl: 396
Verlag:  heyne
Genre:  Roman/ Erotik
Preis: D 9,99€ / A 10,30€
ISBN:  9783453580589
Veröffentlichung: 09.01.2018

 

Reihenfolge der Reihe 

  1. Tall, Dark & Dangerous – Stark genug
  2. Tall, Dark & Dangerous – Heiß genug
  3. Tall, Dark & Dangerous – Sexy genug

 

Beschreibung und Handlung:

Er ist ein Kämpfer, der nie verliert, aber ist er stark genug, ihr Herz zu gewinnen?

In dem Moment, als Katie ihn zum ersten Mal traf, nahm Kiefer Rogan ihr buchstäblich den Atem. Früherer MMA Champion, jetzt Schauspieler, notorischer Playboy und äußerst charmant – er verkörpert alles, war sie geschworen hatte, zu vermeiden. Vielleicht hätte sie sich noch mehr anstrengen sollen, ihm zu widerstehen. Vielleicht hätte sie sich nicht in ihn verlieben sollen. Denn gerade Katie weiß, dass jeder Geheimnisse hat. Narben. Und dass sie normalerweise hässlich und schmerzhaft und zerstörerisch für die sind, die man am meisten liebt. Nur hätte Katie nie gedacht, dass sie auch tödlich sein könnten …

Zu der Autorin:

Michelle Leighton wurde in Ohio geboren und lebt heute im Süden der USA, wo sie den Sommer über am Meer verbringt und im Winter regelmäßig den Schnee vermisst. Leighton verfügt bereits seit ihrer frühen Kindheit über eine lebendige Fantasie und fand erst im Schreiben einen adäquaten Weg, ihren lebhaften Ideen Ausdruck zu verleihen. Sie hat unzählige Romane geschrieben. Derzeit arbeitet sie an weiteren Folgebänden, wobei ihr ständig neue Ideen, aufregende Inhalte und einmalige Figuren für neue Buchprojekte in den Sinn kommen. Lassen sie sich in die faszinierende Welt von Michelle Leighton entführen – eine Welt voller Überraschungen, ausdrucksstarken Charakteren und trickreichen Wendungen.

www.mleightonbooks.com

 

Cover:

Das Cover ist typisch für das Erotik Genre. Man sieht eine Gesichtshälfte von einer Frau und einen Teil des Gesichts von einem Mann, das Ganze ist in schwarz-weiß gehalten. Besonders gut gefällt mir der bronzefarbene Buchrücken, der sich auch als dünner Rahmen rund um die Vorder- und Rückseite zieht.

Meine Meinung:

Der Schreibstil war mir schon bekannt, da ich bereits ein paar Bücher von der Autorin  gelesen habe. Er ist locker und sehr flüssig zu lesen.

Der männliche Protagonist ist Rogan. Er ist der gelungene Bad Boy, sehr mysteriös und macht ein Geheimnis aus seinem Charakter. Trotzdem hat mir seine Art gut gefallen und einen großen Pluspunkt hat er bei mir gesammelt, indem er sich sehr um Muse sorgt und seinen Job sie zu beschützen sehr ernst nimmt.

Die weibliche Protagonistin ist Katie. Sie ist vom Charakter her das genaue Gegenstück zu Rogan. Sie ist gezeichnet von ihrer Vergangenheit, ziemlich ängstlich und vor allem zurückhaltend. Trotz alledem schafft sie es, in mancher Situation sehr stark zu bleiben.

Was wäre eine New Adult Geschichte ohne Drama? So wie oft in dem Genre ist der Mann zur Stelle um die Frau zu retten. Leider war mir jene Situation im Buch zu kurz und nicht intensiv genug beschrieben.

Fazit:

Leider konnte es mich nicht so sehr von sich überzeugen wie der erste Band, trotzdem war es eine gute New Adult Geschichte mit ein paar Spannungselementen.
An der Stelle möchte ich mich beim random house Verlag und dem Bloggerportal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars bedanken.

Ich vergebe 3 von 5  Sternen!

Eure Franziska. ❥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s